TSV Gera e.V.

Fotos: Heiko Pludra/Sven-Gunnar Diener

Foto: Heiko Pludra
Foto: Heiko Pludra
Foto: Heiko Pludra

Spezialkurse und weitere Tauchausbildung

Weitere Infos findet ihr auf der Internetseite des VDST e.V.

Spezialkurs "Trockentauchen"

Trockentauchen

Wer das ganze Jahr in europäischen Gewässern tauchen will, wird sich irgendwann mit diesm Thema beschäftigen. In diesem Kurs werden die verschiedenen Trockentauchsysteme vorgestellt und der sichere Umgang mit ihnen geübt.

Spezialkurs "Strömungstauchen"

Strömungstauchen

Strömungen in ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen kommen in allem Meeren und fließenden Gewässern vor. Jeder ambitionierte Taucher muss diese Strömungen erkennen und beherrschen können. Die notwendigen Fähigkeiten vermittelt dieser Kurs.

Spezialkurs "Wracktauchen"

Wracktauchen

Wracktauchen hat immer etwas Aufregendes, egal wie klein die Schaluppe auch ist, überall könnte ein Schatz lauern... doch auch Gefahren! Keine Angst, wer diesen Kurs besucht, lernt vieles über das richtige Verhalten am und auch im Wrack.

Spezialkurs "Sporttauchen in Meeresgrotten"

Sporttauchen in Meeresgrotten

In diesem Spezialkurs erfährst du in Theorie und Praxis, wie ein sicherer Tauchgang in einer Meeresgrotte geplant, vorbereitet und durchgeführt wird. Du lernst das Auswählen der für derartige Tauchgänge geeigneten Grotten, und du wirst auch auf Probleme und Gefahren hingewiesen.

Wichtig: Dieser Kurs ersetzt nicht eine Höhlentauchausbildung!

Spezialkurs "Eistauchen"

Eistauchen

Dieser Spezialkurs wird erst seit kurzem vom VDST e.V. angeboten und stellt sicherlich einen der anspruchsvollseten Kurse dar. Demzufolge sollten Kursteilnehmer schon über einige Taucherfahrung verfügen und besser auch einen Trockentauchanzug besitzen. Es werden u.a. Techniken zum Umgang mit Sicherungsleinen trainiert und das richtige Verhalten auch gegenüber der Tier- und Pflanzenwelt im Winter vermittelt.

Und habt ihr den Kurs erst einmal bestanden, könnt ihr euch auch die Schlittschuhläufer - wie diese hier - von unten angucken!!!

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Apnoe" und "Apnoe 2"

"Apnoe" und "Apnoe 2"

Apnoetauchen ist Tauchen ohne technisches Gerät und damit nur mit der Luft eines Atemzuges. Bei diesen beiden Kursen geht es vorrangig um Trainingsmethoden, Sicherheitsanforderungen, Hilfsmaßnahmen und Einschätzung des eigenen Leistungsvermögens. Im zweiten Kurs wird mehr noch das Apnoetauchen im Freiwasser vermittelt.

Anmerkung: Das nebenstehende Foto hat uns Jürgen Warnecke zur Verfügung gestellt.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Meeresbiologie"

"Meeresbiologie"

Dieser Spezialkurs ist nach seinem Namen eigentlich selbsterklärend. Für jeden, der einen Tauchurlaub in den Meeren unserer Erde plant, kann der Kurs sehr hilfreich sein. Es wird einges über die Lebensweisen der Tier- und Pflanzenwelt vermittelt, es werden aber auch richtige Verhaltensweisen unter Wasser und mögliche Gefahren durch giftige Meeresbewohner aufgezeigt.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Süßwasserbiologie"

"Süßwasserbiologie"

Auch die heimische Unterwasserwelt hat mehr zu bieten als nur ein paar Fische zum Angeln. Wie vielfältig und empfindlich das Leben direkt unter unseren Füßen beim Baden im See vor unserer Haustür sein kann, das erfahrt ihr hier.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Gewässeruntersuchung"

"Gewässeruntersuchung"

Hier erlernst du den Status eines Gewässers mit Hilfe von chemischen und biologischen Methoden abzuschätzen. Ziel ist es, Veränderungen eines Gewässers frühzeitig zu erkennen, Ursachen für Umweltverschmutzungen auszumachen und langfristige Gewässerbelastungen feststellen zu können.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Ozeanologie"

"Ozeanologie"

Hier vermitteln wir einen ersten Einblick in die Meeresbiologie. Du lernst Zusammenhänge im Ökosystem Meer kennen, wie Großlebensräume und Lebensgemeinschaften und auch Vertreter der wichtigster Tiergruppen einschließlich ihrer Biologie. Ebenso ist Kursziel, typische Pflanzen im Meer erkennen zu können.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Leben im See"

"Leben im See"

Auch hier erhältst du einen ersten Einblick über das Leben in den Seen unserer Heimat. Du erlernst einfache Zusammenhänge im Lebensraum See. Dabei stehen Großlebensräume und Lebensgemeinschaften sowie Zonierung, Stoffkreisläufe und Nährstoffgehalt eines Sees im Vordergrund der Ausbildung. Als Kursteilnehmer vermitteln wir dir Kenntnisse über die biologische Bewertung eines Sees und die darin befindlichen Tiere und Pflanzen einschließlich deren Biologie.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Denkmalgerechtes Tauchen"

Denkmalgerechtes Tauchen

Jedem Sporttaucher kann passieren, dass er archäologisch wertvolle Funde unter Wasser entdeckt. Wie sich dabei am Fundort verhalten werden muss, und wer anschließend zu informieren ist, das sind nur einige Inhalte des Spezialkurses, welcher erst seit kurzem angeboten wird.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "UW-Archäologie"

UW-Archäologie

In Theorie und Praxis vermitteln wir hier Verhaltensweisen zur Erhaltung unseres Kulturerbes unter Wasser. Grundsätzlich wirst du mit der Thematik der Unterwasserarchäologie vertraut gemacht und es wird auf die besondere Problematik des Denkmalschutzes unter Wasser hingewiesen, umd ein größeres Verständnis für diese Zusammenhänge in Meer und See zu entwickeln. Wir zeigen auf, wie bewußt mit mit den Fundstellen umzugehen ist und lehren dir einfache Vermessungstechniken.

Dieser Kurs wird aktuell von unserem Tauchverein nicht angeboten.

Spezialkurs "Digitale Unterwasserfotografie"

Digitale Unterwasserfotografie

Seit es eine Vielzahl finanziell erschwinglicher Digitalkameras mit dazu passenden Gehäusen, Blitzen sowie Bildbearbeitungssoftware gibt, können die schönsten bunten Unterwassererlebnisse leicht in Millionen Pixeln fest gehalten werden. Was unter Wasser mit Licht, Farben, Blitzeinstellungen und vieles mehr zu beachten ist, zeigen wir euch in diesem Kurs.