TSV Gera e.V.

Fotos: Heiko Pludra/Sven-Gunnar Diener

Foto: Heiko Pludra
Foto: Heiko Pludra
Foto: Heiko Pludra

Altes Kalkbergwerk in Miltitz

eine der besten Adressen
in der "Nähe"

Zwischen Dresden und Meißen gelegen ist das alte Kalkbergwerk in Miltitz einer der besten Adressen in der "Nähe", um das Höhlentauchen zu erlernen. Doch bevor es zum ersten Mal in die "Höhle" geht, muss man m alten Wasserwerk in Dresden-Tolkewitz einen kleinen Übungsparcours absolvieren... Vom Höhleneingang geht es zu Fuß oder mit dem PKW wenige 100m hinein in den Bergwerksstollen. 30 bis 40m Sichtweite - der Lampenkegel scheint hinten im Nichts zu verschwinden. Reste von Bergbau und Kalksinterungen sind Höhepunkte im Dunkeln. Es gibt mehrere Sohltiefen, die dem jeweiligen Ausbildungsstand entsprechend betaucht werden dürfen. Ein einmaliges Erlebnis...